Und wie komme ich da hin?

Wichtig: Diese WG ist inzwischen umgezogen, und diese Anfahrtsbeschreibung ist nicht mehr aktuell.

Per ÖPNV

  • Steige am Hauptbahnhof in die Straßenbahn Linie 61 Richtung Auerberg (fährt auf der gegenüberliegenden Straßenseite ab). Für diese Fahrt benötigt du ein City-Ticket Bonn (Preisstufe 1b) für 2,10 Euro. Die Fahrkarte kannst du auch in der Bahn am Automaten kaufen.
  • Fahre bis zur Endhaltestelle Kopenhagener Straße, die direkt nach der Haltestelle Pariser Straße kommt.
  • Steige aus und gehe in die Richtung zurück, aus der die Bahn gekommen ist.
  • Nimm die erste Straße links (eine Sackgasse). Das ist sowohl die Pariser Straße als auch die Stockholmer Straße (eine Hybridstraße sozusagen mit zwei Straßenschildern). Linker Hand direkt hinter der Tiefgarageneinfahrt befindet sich die Nummer 50.

Mit dem Fahrrad

  • Wenn du dich in der Innenstadt befindest, fahre die Adenauerallee (B61) Richtung Norden entlang. Dies ist eine große Parallelstraße zum Rhein.
  • Die Adenauerallee wird zur Römerstraße. Fahr weiter geradeaus.
  • Du kommst zu einer Kreuzung direkt nach einem Zebrastreifen. An einer Ecke befindet sich ein Kiosk. Führest du geradeaus, kämst du auf die Estermannstraße (mehr Gasse denn Straße). Folge stattdessen der Vorfahrt und biege links ab.
  • Biege an der dritten Ampel rechts in die Pariser Straße ab.
  • Nachdem linker Hand das lange gelbe Haus mit dem Helios-Sonnenstudio gekommen ist (nach etwa 750 m), biege die nächste rechts in die Stockholmer Straße/Pariser Straße (eine Sackgasse mit zwei Straßenschildern). Linker Hand direkt hinter der Tiefgarageneinfahrt befindet sich die Nummer 50.

Mit dem Auto

  • Wenn du dich in der Innenstadt befindest, dann stell dir vor, du seist ein Fahrrad und benutze die entsprechende Wegbeschreibung. Fahre nicht über die Autobahn, ziehe keine 4000 Mark ein.
  • Falls du dich hingegen auf der Autobahn befindest:
    1. Wenn du auf der 565 aus Richtung Siegburg (z. B. von der A3) kommst, dann fahre Bonn-Auerberg/-Graurheindorf/-Nord ab und biege sofort rechts in die Herseler Straße ab.
    2. Wenn du auf der 555 von Köln kommst, dann fahrt am Kreuz Bonn/Nord auf die 565 Richtung Siegburg. Fahre nicht auf die Autobahn, sondern bleibe rechts auf der Verzögerungsspur. Fahre an der Linksabbiger-Ampel links auf die Herseler Straße.
    3. Wenn du stattdessen auf der 565 von Koblenz kommst, dann fahre Bonn-Auerberg/-Graurheindorf/-Nord ab und biege sofort links in die Herseler Straße ab (du unterquerst an dieser Stelle die Autobahn).
  • Du befindest dich auf der Herseler Straße. Fahre geradeaus und biege an der zweiten Ampel links in die Straße An der Josefshöhe ab.
  • Fahre an der zweiten Ampel rechts in die Pariser Straße. Die Straßenbahnschienen führen auch in diese Straße.
  • Nachdem linker Hand das lange gelbe Haus mit dem Helios-Sonnenstudio gekommen ist (nach etwa 750 m), biege die nächste rechts in die Stockholmer Straße/Pariser Straße (eine Sackgasse mit zwei Straßenschildern). Linker Hand direkt hinter der Tiefgarageneinfahrt befindet sich die Nummer 50.

Vor dem Haus stehend

  • Klingele bei Klee/Kuznecova/Saul im neunten Stock. Die Klingel ist ein bisschen kaputt: Wenn du kein Klingeln aus dem Lautsprecher hörst, dann hören wir oben auch nichts. Dann solltest du noch einmal klingeln (solange, bis du das Klingeln hörst).
  • Wenn du das Haus betreten hast, kannst du je nach Kondition entweder die Treppen nehmen (geradeaus) oder den Lift benutzen (direkt nach der Eingangstür rechts rum und dem Flur folgen).
Letzte Änderungen am 2010-08-05 um 12:12 von webmaster@9thfloor.de